S & I Büro Neumann

Förmliche Abnahmebegehung der Baumaßnahme nach Fertigstellung der Bauleistungen und vor Übergabe des Objekts an den Bauherren

  • Durchsicht der Planungsunterlagen, Baubeschreibung und Leistungsverzeichnisse – Vergleich mit vorhandenem Objektzustand
  • ausführliche Objektbegehung zusammen mit Bauherren und ausführenden Handwerkern
  • Dokumentation vorhandener Mängel (incl. Fotos)
  • Zusammenstellung der vorhandenen Mängelpunkte innerhalb Abnahme-Protokoll und zugehöriger Fotodokumentation

 

Ihr Nutzen

  • neutrale sachliche Aufnahme und Darstellung vorhandener Mängel
  • Beachtung der Rechtswirkung der Abnahme
  • Nach Abnahme der Bauleistung
    • Umkehr der Beweislast (Bauherr ist Beweispflichtig für Entstehung des Mangels !)
    • i. d. R. sofortige Fälligkeit der Schlußzahlung
    • Beginn der Verjährungsfrist  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.